Remise

 

Seit Wiedereröffnung der restaurierten Remise am Schloss 2012 organisieren wir im Ausstellungs- und Veranstaltungsraum regelmäßig Ausstellungen mit regionalem Bezug.

 


 

 

Ausstellung

(c)Müller

Rosel Müller

Faszination Natur. Malerei

Ausstellung vom 2. November bis 23. Februar


 

 

 

Film und Gespräch

(c)Schefke

30 Jahre Friedliche Revolution

Siegbert Schefke
Als die Angst die Seite wechselte

Die Macht der verbotenen Bilder

am Mittwoch 13. November um 19:30 Uhr

Am 10. Oktober 1989 zeigten die „Tagesthemen“ einen leicht verwackelten Videofilm über die Riesendemonstration vom Vorabend in Leipzig. Der Film stammte von zwei jungen Oppositionellen aus der DDR, Siegbert Schefke und Aram Radomski. Sie waren über verdeckte Kontakte zu Roland Jahn an Videokameras aus dem Westen gekommen und hatten schon mehrere Dokumentationen über Umweltzerstörung und Stadtverfall in der DDR gedreht, die dann in der ARD zu sehen waren.
Schefke und Radomski, beide ständig von der Stasi überwacht, hatten es mit etlichen Tricks geschafft, unerkannt nach Leipzig zu fahren, dort auf dem Kirchturm der Reformierten Kirche einen Platz zum Filmen zu finden und den Film dann über einen befreundeten SPIEGEL-Journalisten in den Westen zu schmuggeln.

Eintritt: 5,- / 3,-

 

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag

10:00 - 16:00 Uhr

Mittagspause:

12:30 - 13:00 Uhr

Anfahrt...

Preise...

Ausstellung in der Remise

(c)Müller

Rosel Müller - Faszination Natur. Malerei

 

Ausstellung vom 2. November bis 23. Februar

mehr...

Film und Gespräch

(c)Schefke

30 Jahre Friedliche Revolution

Siegbert Schefke
Als die Angst die Seite wechselte
Die Macht der verbotenenen Bilder

am Mittwoch, 13. November um 19:30 Uhr

mehr...

21. Archivschaufenster

(c)KTL

Theodor Fontane und Rheinsberg 1883

mehr...

50. Stadtschreiberlesung

(c)KTL

Martin Ahrends
sich zeigen

am Donnerstag, 28. November um 19:30 Uhr

mehr...

Alfred Wegener Museum Zechlinerhütte

(c)KTL